Wärmeträgerflüssigkeiten

Therminol® 68

Eastman Chemical

Therminol 68 ist ein flüssiges Wärmeträgermedium im hohen Temperaturbereich mit einer ausgezeichneten thermischen Stabilität. Therminol 68 wurde für den Einsatz bei Temperaturen bis 360 °C in der Flüssigphase in Wärmeübertragungsanlagen entwickelt.
Therminol 68 hat einen Siedebeginn bei 308 °C, ein statischer Druck von etwa 2 bar hält den Wärmeträger bei hohen Temperaturen in der Flüssigphase.

Temperaturbereich
 -26 °C bis +360 °C

Leistungsvorteile
Nicht korrosiv — Dieses Produkt ist nicht korrosiv gegenüber den typischen Konstruktionsmaterialien von Wärmeträgeranlagen, ist geruchsarm und weist gute Handhabungseigenschaften auf.
Geruchsarm — Einfach in der Handhabung.

Ihr Ansprechpartner