Wärmeträgerflüssigkeiten

Therminol® 75

Eastman Chemical

Therminol 75 ist ein synthetischer Wärmeträger  in der Flüssigphase für ultrahohe  Temperaturen mit ausgezeichneter thermischer Stabilität.

Temperaturbereich
+80 °C bis +385 °C

Leistungsvorteile
Hohe Temperaturstabilität und Leistung — Therminol 75 ist eine außergewöhnlich stabile Wärmeträgerflüssigkeit. Es weist einen Wärmeübergangskoeffizienten auf, der gleichwertig oder höher ist als der anderer natürlicher oder synthetischer Flüssigkeiten im gleichen Siedebereich.
Niedriger Druck  — Therminol 75 ist für typische Flüssigphasen-Wärmeträgerflüsssanlagen konzipiert, die bei niedrigen Drücken arbeiten.
Kritisches Systemdesign — Aufgrund des hohen Schmelzbereichs von 40°–70 °C von Therminol 75 ist eine sorgfältige Anlagenplanung wichtig für einen zuverlässigen Betrieb.

Ihr Ansprechpartner